Sie sind hier: Energiepsychologie
Zurück zu: Startseite
Allgemein: Impressum Sitemap

Energiepsychologie

"Leute mit leichtem Gepäck kommen am besten durchs Leben."
(Jakob Boßhart)

Der amerikanische Psychologe Dr. Fred Gallo entwickelte die Energiediagnostik und Behandlungsmethoden (Energy Diagnostic and Treatment Methods (EDxTM )) aus verschiedenen Elementen:
Hypnotherapie nach Milton Erickson, neurolinguistische Therapie, bioenergetische Ansätze, EMDR (Eye Movement Desensitization and Reprocessing), Gedankenfeldtherapie (Thought Field Therapy, TFT), moderne Gehirnforschung, kognitive Therapiemethoden, Meridiantherapien und Kinesioogie.

Um eine positive und nachhaltige Veränderung zu erreichen, wird eine einfache Technik benutzt, bei der der Klient bestimmte Punkte (Meridiane) mit den Fingern klopft (Klopfakupressur). Dadurch kann man Probleme, die schon lange bestehen, in den Griff bekommen oder sie sogar ganz aus der Welt schaffen. Psychische Blockaden und unbewusste Selbstsabotagen werden aufgelöst.

Nach Erfahrung von vielen Psychologen und Therapeuten ist die Energiepsychologie eines der effizientesten Verfahren, um positive Veränderungen schnell herbeizuführen und emotionale Probleme zu bewältigen, z.B. bei

Das Verfahren ersetzt keine ärztliche Behandlunng.